Paddy goes to Isenland

Isenburg – Irland – Neu-Isenburg – Neu-Irland – Isenland – Irburg – Neu-Isenland – Neu-Irenburg. Ja, tatsächlich hat unsere Stadt nicht nur im Namen so einige fantastische Parallelen. Auch auf musikalischer Ebene bauen wir unsere Brücke auf die Grüne Insel seit dem ersten Open Doors Festival 1993 aus. 

Und weil wir Klischees so sehr lieben: ich könnte schwören, dass jedes Mal, wenn Paddy goes to Holyhead die Bühne betritt, ein Regenbogen aus dem Goldtopf eines Koboldes in einer walisischen Hafenstadt seinen Weg direkt nach Neu-Isenland findet.Was wünscht man sich da mehr? Ebenso vielversprechend wie das Gold am anderen Ende des Regenbogens, ist die Mitsing-, Schunkel- und Tanzmusik von Paddy nebst seinem Akustik-Trio, die sie seit der Gründung 1988 durch die Welt tragen. Gute-Laune-Melodien, gesungen mit kratzend rauchiger Stimme und einer ordentlichen Ladung irischer Tradition, gespielt auf den wunderbarsten Zupf- und Saiteninstrumenten, die die Menschheit zu bieten hat, laden dazu ein, sich mal ordentlich die Schwungscheibe auszuwuchten. Als geniales Extra und um das Folk-Orchester abzurunden, spielt Paddy höchstpersönlich eingängige Töne auf dem Pusteeisen, allgemein bekannt unter dem Namen Mundharmonika. Mit dieser klassischen aber unglaublich effizienten Kombination fällt es den vier Musikern nicht schwer jedes Jahr aufs Neue das Irish-Pub-Feeling auf und vor unsere Bühne zu bringen. Es fühlt sich an, wie ein Japanisches Kirschblütenfest in irischem Kleid… oder Rock? Da ist es kein Wunder, dass das Publikum die Beine nicht stillhalten kann und die Klassiker von Paddy goes to Holyhead, wie „Far Away“ oder „Johnny Went To War“ mit vibrierenden Stimmbändern mitsingt. Schließlich ist die Band seit den 90er Jahren erfolgreich und hat die Bühne seitdem schon mit Herbert Grönemeier, Deep Purple und The Dubliners geteilt. Wir freuen uns wie ein Honigkuchenpferd, dass Paddy sein Künstler-Quartett wieder auf das Open Doors Festival bringt und den Bereich vor der Bühne in ein Parkett für den irischen Volkstanz verwandelt!

 

Präsentiert von










 



 


 






 

Socials