Herzlich willkommen im Familienparadies

Die vielleicht außergewöhnlichste Festival-Location Neu-Isenburgs öffnet in diesem Jahr zum ersten Mal ihre Tore für das Open Doors Festival: Mit einem besonders an Kinder und Jugendliche gerichteten und interaktiven Musikprogramm in Kombination mit dem paradiesischen Vereinsgelände des Orplid Frankfurt, bieten wir den perfekten Samstagnachmittag für Familien.Von hochwertiger Unterhaltung für die Allerkleinsten (perbabymobile.de) bis zu heiter-gelassenen Klangreisen mit typischen Instrumenten aus aller Welt. Von Fiddle über Saxophon, Akkordeon und Gitarre bis zu afrikanischen Percussions-Instrumenten gestalten wir gemeinsam mit den Kids ein interaktives Potpourri aus eingängigen Themen der Musikwelt.

Einzigartige Interpretationen irischer Fiddle-Melodien, unterlegt von groovigen Swing-Rhythmen, Elementen sizilianischer Volkstänze, rasanten osteuropäischen Polkas und pulsierenden Lousiana Beats, vorgetragen mit fetzigem Stepptanz. Trio Julietta aus Gießen steigert, immer mit einem kleinen musikalischen Augenzwinkern, die Spannung ihrer Klangreise bis zum fulminanten Finale der Show: einer gigantischen Trommelsession, gemeinsam mit dem Publikum.

Trio Julietta, das sind die erfahrenen Multiinstrumentalisten Deff und Julia Ballin, zusammen mit Anette Wilhelm am Gesang. Ihr Programm will mit viel Emotionen und einfachsten Mitteln Jung und Alt in ein einzigartiges „mitmach“ Musikerlebnis mit einbeziehen. Mit ihrer perfekten Mischung aus klassischen und exotischen Instrumenten, gepaart mit ihrem musikalischen Können, lassen sie bekannte Songs mit immer wieder wechselnden Konstellationen in überraschend neuen Klangkostümen erscheinen. Lasst euch und eure Kids mitnehmen, in die wunderbare Welt der Instrumente und Klänge.

Während die Größeren gut unterhalten sind, haben wir ein supersüßes Angebot für die ganz kleinen „Krabbelmäuse“: PerBabyMusica arrangiert mit ihren Krabbelmaus-Hits, die beliebtesten Eltern-Kind-Gruppen-Lieder zum Spielen und Bewegen ab 0 Jahren. Von den 10 kleinen Zappelmännern, dem Krokodil vom Nil bis zum Kille-Kitzelmonster sind die süßesten Kleinkind-Evergreens vertreten. Inken Schweigert, Dipl. Sozialarbeiterin, PEKIP-Gruppenleiterin seit 1999 und Gründerin des PerBabyMobile, ist eine absolute Fachfrau für die Entwicklung von Babys, Klein- und Kindergartenkindern und bietet das perfekte musikalische Rahmenprogramm, damit eure Zwerge auch nicht zu kurz kommen.

„Orplid Frankfurt“ ist ein gemeinnütziger Familiensportverein und betreibt in Neu-Isenburg, mitten in der Natur des Frankfurter Stadtwaldes ein wunderschönes Vereins- und Sportgelände. Hier verbringen die Mitglieder aller Altersgruppen gerne ihre Freizeit, treiben gemeinsam Sport, veranstalten Vereinsfeste oder Themenabende, erfreuen sich an der idyllischen Atmosphäre und genießen die besonders familienfreundlichen Angebote des Vereins. Es ist eine Sport und Urlaubsoase direkt vor unserer Haustür mit Tenniscourts, Beachvolleyballplätzen, einer Sauna und vielen weiteren gepflegten Sportanlagen. An heißen Sommertagen, wenn die Schwimmbäder und Badeseen überfüllt sind, herrscht hier noch Ruhe und Gelassenheit. Denn in unserem 3.000 m² großen Badesee, dem Herzstück unseres Geländes, ist genug Platz um zu schwimmen, toben oder sich auf dem Floß zu sonnen. Und wer sich jetzt noch fragt „Orplid – ist das nicht ein Naturistencamp?“ und deshalb Bedenken hat, unbekleideten Menschen zu begegnen, kann an dieser Stelle beruhigt werden: der 21.07. wird im Rahmen des Open Doors zum ersten „Textiltag“ auf dem Orplid - in gegensätzlicher Tradition, zu den seltenen Nacktbadetagen in den Schwimmbädern. Fragen, warum die Mitglieder des Orplid gerne auf nasse Hosen beim Sonnenbad verzichten, werden natürlich trotzdem gerne beantwortet.

Präsentiert von










 



 


 






 

Socials