Magisch feminine Waffen

Sie sind rollender Donner, strömender Regen, kommen über euch wie ein Wirbelsturm, ihre Blitze zucken über den nächtlichen Himmel, die Luft ist elektrisiert. Na, bei wem läuten da die Glocken? Ganz richtig, es geht um die Band, die dem elektrischen Strom, welcher auf ihren Konzerten den Beton zum Beben bringt, alle Ehre macht. Ihre Performance ist elektrisierend und brennend heiß, sodass man glaubt, die Pforten zur Hölle würden sich jeden Moment öffnen. Genauer gesagt öffnen sich die Tore zur X-Hell. Ganz exakt formuliert: wir machen die Manege frei für die X-Hells!

Harte Gitarren, tighte Grooves zum Abtanzen und eine ordentliche Ladung Ohrwürmer aus der Feder der Young Gebrüder. Das Besondere an den X-Hells ist jedoch, dass dieses Klanggewitter von einer Gruppe gestandener Frauen induziert wird. Wir haben es hier mit einem Zusammenschluss der Super-Women from Hell zu tun, die allen Fans der Band AC/DC zeigen, wie echte Frauenpower auf der Bühne auszusehen und zu klingen hat. Dafür muss die Power-Band nicht eine stumpfe Kopie in Schuluniform darstellen, sondern lediglich das umsetzen, wofür sie auf der Bühne stehen: den Songs einer genialen Band ihren eigenen Stempel aufdrücken und in krassen Outfits eine hammerharte Show abliefern.

Apropos Hammer: da kann selbst Thor mit seinem Hammer Mjölnir nicht mehr mithalten und der ist ja bekanntlich ein echt krasser Typ mit magischer Waffe, die Blitze versprühen kann. Die magischen Waffen der X-Hells sind ihre ebenfalls blitzgeladenen Klampfen und donnernden Stimmen, mit denen sie euch ein ordentliches Heavy-Rock-Inferno um die Ohren ballern. Letztes Jahr hattet ihr bereits die Möglichkeit, euch davon zu überzeugen. Das Open Doors Festival hat sich nun schon als Mekka für Freunde derber Klänge entpuppt. Dank den X-Hells wird die Musikhauptstadt Hessens auch dieses Jahr wieder zum Pilgerziel für Saiteninstrumentfanatiker und Hobbyheadbanger. Wir und die X-Hells versprechen euch ein Meer aus in die Höhe gestreckten Pommesgabeln und blinkenden Teufelshörnern. Genießt die Show und lasst euch von den X-Hells ordentlich durchschütteln.

Präsentiert von










 



 


 






 

Socials